Ortsdurchfahrt Ohlweiler freigegeben

Foto:    Charlotte Krämer-Schick/ Quelle RHZ v. 14.05.2019

Nach mehr als 2 Jahren Bauzeit wurde die

K 18 - Ortsdurchfahrt Ohlweiler wieder für

den Verkehr freigegeben.

Zahlreiche Persönlichkeiten aus Wirtschaft,

Politik und öffentlichem Leben kamen zur

Einweihungsfeier.

Landrat Marlon Bröhr, Verbandsbürgermeister Michael

Boos, der Leitende Baudirektor/LBM Norbert Olk, sowie

der Landtagsvizepräsident Hans-Josef Bracht und

Ortsbürgermeister Walter Poppek begrüßten die zahlreich

erschienenen Bürgerinnen und Bürger von Ohlweiler.

Sämtliche Redner wiesen auf die "Probleme", die eine

solche große und langwierige Maßnahme mit sich bringt,

hin.

Die Bürgerinnen und Bürger können nun endlich aufatmen

und die Annehmlichkeiten eines "runderneuerten Ortskerns", sowie von weiteren vier Gemeindestraßen, genießen.

Das Gesamtvolumen von rund 2,7 Million Euro teilten

sich der Landkreis, die Verbandsgemeindewerke und die

Ortsgemeinde Ohlweiler.

 

Walter Poppek, Ortsbürgermeister

   

 

 

 

         

 

Foto: K 18 Straßeneinweihung - OD Ohlweiler am 10.05.2019

Fotoserien zu der Meldung


Straßenbaumaßnahmen in Ohlweiler - 2017 bis 2019 (01.06.2019)

Fotos:  Einweihungsfeier     -  Inge Meyer

Fotos:  Baustellenbilder      -  Walter Poppek 

 

 

Nach 2 Jahren Ausbauzeit wurde am 10.05.2019

die K 18 -  Ortsdurchfahrt Ohlweiler für den Verkehr

freigegeben.

Außer der Hauptstraße wurden Teile der Mühlenbergstraße,

die Straße in der Hohl, der Weiherweg und der Weinenweg

ausgebaut.

Die Beleuchtung im gesamten Ort wurde auf LED umgestellt.

Leerrohre für schnelles Internet und Erdkabel/Strom wurden

verlegt.

Kanal im Trennsystem,sowie die Wasserleitungen wurden erneuert.

Die Außengebietsentwässerung wurde in die Maßnahme eingebunden

und die Bürgersteige  wurden durch Grunderwerb verbreitert.  

Die Gesamtkosten belaufen sich auf  rund 2,7 Millionen Euro.

 

Allen Bürgerinnen und Bürgern, sowie den ausführenden

Firmen an diese Stelle ein herzliches Dankeschön.

 

Walter Poppek, Ortsbürgermeister